Erinnerungen an Gottes große Güte als Arzt und Christ

Artikelnummer: 00671

Erinnerungen an Gottes große Güte als Arzt und Christ
Manfred Weise
Artos-Verlag
140 Seiten, Taschenbuch
ISBN: 978-3-945119-14-3
Best.-Nr. 00671

8,90 

Auf Lager

Beschreibung

Erinnerungen an Gottes große Güte als Arzt und Christ
Manfred Weise
Artos-Verlag
140 Seiten, Taschenbuch
ISBN: 978-3-945119-14-3
Best.-Nr. 00671

Mit großer Dankbarkeit darf ich auf mein Leben zurückblicken. Im Elternhaus wuchs ich wohlbehütet auf, erhielt eine gute Schulbildung und durfte Medizin studieren. An den Universitäten in Göttingen und Oxford begegnete ich bedeutenden Persönlichkeiten wie Prof. Blechschmidt, Prof. Domagk, Prof. Glees und Prof. Otto Hahn, der als erster die Kernspaltung durchführte und damit das Atomzeitalter einläutete sowie Sir Hans Krebs in Oxford. In England durfte ich die englische Sprache vertiefen, was mir später besonders auf meinen Missionsreisen unschätzbar wertvoll war. Meine Forschungen in Göttingen und später in den USA haben mir einen tiefen Einblick in die Schöpfung gegeben, sogar in den Mikrobereich bei 10-12 Mol. Dabei erkannte ich, dass es einen Schöpfer gibt. Die größte Entdeckung aber war, dass Jesus Christus in mein Herz kam, als ich (schon) 35 Jahre alt war. Mit Freude darf ich Ihm, meinem Heiland und Erlöser Jesus Christus, Gottes Sohn, dienen. Ich bin Sein Eigentum, ein Knecht Jesu Christi. Er nahm mich in seine Schule der Demut, als ich zweimal meine Chefarztstelle verlor. Aber seitdem darf ich sein Botschafter in vielen Ländern der Erde sein: in Mazedonien, Moldawien, in der Mongolei, Russland und der Ukraine. Mein Ziel ist es, Jesus in der Herrlichkeit zu begegnen und bei ihm zu sein alle Zeit, denn: „Jesus ist mein Leben und Sterben ist mein Gewinn“ (Phil 1,21).

Zusätzliche Information

Gewicht 0.160 kg
Größe 20.0 × 12.5 cm
Marke

Artos-Verlag, Biographie

Lieferzeit

Bewertungen

Es gibt noch keine Bewertungen.

Nur angemeldete Kunden, die dieses Produkt gekauft haben, dürfen eine Bewertung abgeben.