distomos – Theologie der Transformation im Licht der Bibel

Artikelnummer: 00057

distomos – Theologie der Transformation im Licht der Bibel
Dr. Hans-Georg Gerhardt, Dr. Martin Erdmann, Georg Walter
11 Seiten, Broschüre
Best.-Nr.: 00057

 

1,40 

Auf Lager

Beschreibung

distomos – Theologie der Transformation im Licht der Bibel Dr. Hans-Georg Gerhardt, Dr. Martin Erdmann, Georg Walter 11 Seiten, Broschüre Best.-Nr.: 00057   Drei kurze und prägnante Artikel, welche die Unhaltbarkeit der Transformationstheologie entlarven. Dr. Hans-Georg Gerhardt, Gräzist und Religionslehrer i. R., setzt sich in seiner Ausführung mit 2Korinther 5,19 und Matthäus 28,19 auseinander und widerlegt anhand des Griechischen die unhaltbare These einiger Transformationstheologen, dass die Welt bereits mit Gott ein für alle Mal versöhnt sei, und dass ganze Völker und Nationen zu Jüngern gemacht werden sollen. Gottes Ruf des Heils ergeht zwar an alle Völker, zum erlösten Jünger wird indes nur derjenige, der auf diesen Ruf eingeht. Dr. Martin Erdmann weist auf die Nähe der Transformationstheologie zum New Age hin. Und Georg Walter macht deutlich, dass Gott nicht die Welt, sondern die Herzen der Menschen verändern will.

Zusätzliche Information

Gewicht 0.04 kg
Lieferzeit

Marke

Artos-Verlag, Broschüren